Neues aus der Komfortzone.

Juni 2012

Der Trend zu natürlichen, hochwertig verarbeiteten, langlebigen Produkten ist ungebrochen. Die neuen Hauer‘s Komfortschuh Modelle für die kommende Frühjahr/Sommersaison überzeugen mit markanten Farben, modischen Applikationen und durch kompromisslosen Tragekomfort für den ganzen Tag. Gesundheit und aktuelle Modetrends werden perfekt in Einklang gebracht.

Vor allem wissen Kunden und Partner der HAUER SHOE GMBH die ausgezeichnete Passform, die hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität sowie den gut ausgebauten Kundenservice zu schätzen.

In der Modellreihe COMFORT LINE setzt eine attraktive Farbpalette in Rot, Blau und Grün flotte Akzente. Das anatomisch ausgereifte Design von HAUER‘S bietet dem Fuß ausreichend Zehenfreiheit, unterstützt die natürliche Fußbewegung und bietet ausreichend Halt ohne einzuengen. Die wechselbaren Fußbette sind optimal für die Fußgesundheit und die Fußhygiene. Im Spezialsegment HALLUX kommen die Modelle heuer mit neuen Materialien wie z. B. Krokolack in den Handel. Die speziellen Einsätze für die Problemzone am Ballen entlasten und ermöglichen beschwerdefreies Gehen. Und als unbedingtes Qualitätsmerkmal natürlich mit echtem Leder - auch das Futter!

Ein weiteres Plus bei HAUER‘S sind Bodengruppen in verschiedenen Absatzhöhen, neu überarbeitete Oberteile und kippstabile Keilsohlen. HAUER‘S verwendet ausschließlich schadstofffreies, vegetabil und chromfrei gegerbtes Futterleder. Es wird nur mitteleuropäische Ware verwendet, deren Produktion so umweltfreundlich wie möglich geschieht. Durch die kurzen Transportwege wird die Umweltbelastung weitgehend minimiert.

Die Einstiegspreise liegen bereits bei Euro 59,90 im VK. Das ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis ermöglicht eine attraktive Spanne für den Handel, der auch vom umfangreichen Lagerprogramm mit den besten Modellen der aktuellen Vorordersaison inklusive der unverzichtbaren Standard-Modelle profitiert. Siehe www.shoe.at.

Die anhaltend positive Entwicklung von HAUER‘S als Resultat laufender Neuerungen und kompromissloser Qualitätsstandards zeigt sich im zweistelligen Plus der Verkaufszahlen für den Vororder H/W 2012.